aktuelle News

#AustrianGP: Fifty-fifty Start

19-08-2022

Marcel Schrötter begann sein zweites Heimrennen auf dem Red Bull Ring in den Top-10, rutschte aber trotz besserer Bedingungen am Nachmittag auf Platz 16 zurück.

Der 13. Lauf der Motorrad-Weltmeisterschaft, die an diesem Wochenende in der Steiermark gastiert, begann nach einem heftigen Gewitter am Donnerstagnachmittag und weiteren Regenschauern am frühen Morgen unter gemischten Bedingungen. Als am späteren Vormittag das erste freie Training der Moto2™-Klasse begann, war die 4,3 Kilometer lange Strecke im steirischen Murtal grösstenteils abgetrocknet und je länger der Tag...

weiterlesen

#AustrianGP: «Spielberg wie zweites Heimrennen»

18-08-2022

Beim Motorrad Grand Prix von Österreich auf dem Red Bull Ring in der Steiermark kann der 29-jährige deutsche Moto2™-Pilot auf die Unterstützung vieler Fans aus seinem Heimatland zählen. 

Marcel Schrötter erwischte mit seinem Ausfall beim Rennen in Silverstone den denkbar schlechtesten Start in die zweite Halbzeit. Auch beim letzten Rennen vor der Sommerpause Ende Juni in Assen schied er durch einen Sturz aus. Der ehrgeizige Rennfahrer lässt sich von diesen Rückschlägen aber nicht unterkriegen und will diese Schmach bei der nächstbesten...

weiterlesen

#BritishGP: Alles versucht, um zu attackieren

07-08-2022

Der 29-jährige Deutsche Moto2™ Pilot musste in England den zweiten Ausfall in Folge hinnehmen.

Marcel Schrötter erlebte am Sonntag nicht seinen besten Tag, als die Startampel für den zwölften Saisonlauf anders als üblich erst um 14:30 Uhr Ortszeit erlosch. Von Platz neun aus der dritten Reihe gestartet, verlor Schrötter in der ersten Runde viele Positionen und hatte zudem Probleme, ein gutes Gefühl für die Streckenbedingungen und seine Rennmaschine zu bekommen. Schrötter kämpfte sich dennoch in die Top-15 vor, bis ihn der...

weiterlesen

#BritishGP: Start aus der dritten Reihe in Silverstone

06-08-2022

Marcel Schrötter konnte ein Sturz im FP3 am Samstagmorgen nicht erschüttern, als er im Qualifying für das Rennen in England um eine gute Ausgangsposition kämpfte.

Nach einer weiteren Verbesserung seiner Rundenzeit im Vergleich zum Freitag um fast eine halbe Sekunde erlebte Marcel Schrötter am Ende des dritten freien Trainings eine Schrecksekunde, als er bei seinem letzten Versuch, sich noch einmal zu verbessern, über das Vorderrad stürzte. Der 29-jährige Deutsche blieb unverletzt und verarbeitete den Schock im nächsten Moment. Glücklicherweise hatte er...

weiterlesen

#BritishGP: Gelungener Start nach der Sommerpause

05-08-2022

Nach fünf rennfreien Wochen brauchte Marcel Schrötter am ersten Trainingstag in England nicht lange, um seinen Speed und Rhythmus wiederzufinden.

Das sonst so wechselhafte Wetter in England spielte dabei mit, als der britische Grand Prix auf der Traditionsstrecke von Silverstone am Freitag unter stabilen Bedingungen begann. Bei leichtem Wind, aber guten Streckenbedingungen, starteten Teams und Fahrer in die zweite Saisonhälfte. Marcel Schrötter belegte im Vormittagstraining den 14. Platz, konnte sich aber im zweiten freien Training des Tages schnell um 1,2 Sekunden...

weiterlesen

#BritishGP: «Lange Pause, aber nie langweilig»

04-08-2022

Der British Grand Prix an diesem Wochenende markiert das Ende der fast sechswöchigen Sommerpause in der Motorrad-Weltmeisterschaft. 

Marcel Schrötter hat in den letzten Wochen seine Batterien wieder aufgeladen und sich für die bevorstehende zweite Saisonhälfte fit gemacht. Auf dem englischen Traditionskurs von Silverstone geht die Meisterschaft in das zwölfte Meeting der Saison, gleichzeitig der Auftakt zur zweiten Hälfte mit noch neun ausstehenden Rennen.

Schrötter hat in der Vergangenheit auf der längsten Strecke des Kalenders immer gute Leistungen gezeigt. Bei seinen letzten beiden...

weiterlesen