aktuelle News

#CatalanGP: Nach zähem Anfang wieder in den Top-Zehn gelandet

06-06-2021

Marcel Schrötter musste sich am Sonntagnachmittag ordentlich anstrengen, um sich von seinen anfänglichen Gegnern zu lösen.

Der Gran Premio de Catalunya war ein willkommener Schritt zurück zur Normalität. Knapp 20.000 Zuschauer erlebten am Sonntag spannende Wettbewerbe auf der Rennstrecke am Stadtrand von Barcelona live vor Ort. Angestachelt von der für lange Zeit vermissten guten Stimmung auf den Tribünen gaben Teams und Fahrer ihr Bestes bei stabilen Schönwetter.

Marcel Schrötter begann den Renntag als starker Dritter im Warm-Up. Doch im Rennen hatte er...

weiterlesen

#CatalanGP: Nach Fast-Abflug fünfte Startreihe in Barcelona

05-06-2021

Marcel Schrötter musste am Samstagnachmittag gleich in seiner ersten Quali-Runde eine Schrecksekunde überwinden. Mit dem 13. Startplatz in der fünften Reihe konnte er sich nur schwer anfreunden.

Marcel Schrötter vermochte auch im dritten freien Training des Wochenendes seinen stetigen Formanstieg eindrucksvoll fortzusetzen. Bei guten Bedingungen war der 28-jährige Deutsche eine knappe halbe Sekunde schneller als am Vortag. Damit war der direkte Einzug ins Q2 bestätigt. Schrötter und seine Crew nutzten die letzte Viertelstunde in FP3, um sich auf das Qualifying am...

weiterlesen

#CatalanGP: Positiver Trainingsauftakt in Barcelona

05-06-2021

Marcel Schrötter konnte in den ersten freien Sessions für den siebten Saisonlauf ein gutes Gefühl für seine Rennmaschine und der Strecke von Barcelona entwickeln.

Der 28-jährige Marcel Schrötter begann das Wochenende im Nordosten Spaniens mit einer 1´44.471 am Freitagvormittag bei guten Bedingungen. Mit dieser persönlichen Bestmarke landete er auf Platz zwölf. Bei deutlich wärmeren Asphalttemperaturen am Nachmittag war der deutsche Moto2™ WM-Pilot einer von wenigen Fahrern auf der Strecke, denen es gelang, ihre Rundenzeit gegenüber FP1 zu verbessern.

Trotz P10 im zweiten...

weiterlesen

#CatalanGP: «Es wird nicht einfach»

04-06-2021

Auf den 28-jährigen Deutsche Moto2™ WM-Pilot wartet auf diesem Wochenende beim siebten Saisonlauf eine besondere Überwindung.

Nur eine Woche nach dem fatalen Unfall im Moto3™ Qualifying zum Grand Prix von Italien, in dem der hoffungsvolle Nachwuchspilot Jason Dupasquier aus der Schweiz sein Leben verlor, versucht die Motorradweltmeisterschaft wieder zur Normalität zurückzukehren. Der Schock sitzt bei vielen Rennfahrerkollegen noch tief. So auch bei Marcel Schrötter, der am vergangenen Sonntag erst nach seinem Rennen vom Ableben seines jungen Kollegen erfuhr. Schrötter klammert sich...

weiterlesen